Reisetagebuch

Kay und Sophie in Australien

Hey there! Thanks for dropping by Theme Preview! Take a look around
and grab the RSS feed to stay updated. See you around!

Archive for Mai, 2009

Leben in Sydney

Wir sind jetzt schon über einen Monat in Sydney. Unsere Wochenenden nutzen wir, um die Stadt und die nähere Umgebung zu erkunden.
p1040448.JPG
Besucht haben wir den Ku-ring-gai Chase National Park mit unberührtem Buschland und seinen weit verzweigten Buchten, welcher sich im Norden ans Stadtgebiet anschließt. Wie Fjorde ziehen sich die Buchten tief in die von Sandstein und Urwald geprägte Landschaft.
p1040401.JPG
In Sydney haben wir wieder ein paar mehr der 172 Strände erkundet. Der Darling Harbour feiert dieses Jahr seinen 21sten Geburtstag. Zu den Feierlichkeiten gehört auch eine Reihe von Feuerwerken vor der Skyline der City, welches wir uns angesehen haben. Außerdem haben wir den neuen Star Trek Film auf der mit 900m² größten Kinoleinwand der Welt im IMAX-Kino angeschaut. Ein Höhepunkt der vergangenen Wochen war der Besuch eines Weltklasse Theaterstückes in der berühmten Sydney Opera. Diese erstrahlt zurzeit nach Einbruch der Dunkelheit als riesiges Kunstwerk in wunderschönen Farben.
p1040464.JPG
Die Woche über unternehmen wir kaum etwas, da wir ja beide arbeiten gehen. Den Feiertagsmarathon wie in Deutschland kennen die Australier nicht. Außer Ostern und Weihnachten wird hier immer gearbeitet. Eine Ausnahme ist Montag der 8. Juni – Queens Birthday. Das verlängerte Wochenende wollen wir nutzen, um mit Freunden einen Ausflug zu machen.

Back to Sydney

Nach 38 Tagen und ca. 7000 km Rundreise durch vier Staaten bzw. Territorien (New South Wales, Australian Capital Territory, Victoria und South Australia) sind wir seit dem 27.04. wieder in Sydney und bewohnen ein luxuriös ausgestattetes Apartment im noblen Stadtteil Woollahra östlich der City.
Unsere Wohnung
Unser Aufenthalt hier wird ca. 3 Monate betragen.
Obwohl in diesen Breitengraden mediterranes Klima herrscht, hält der Herbst spürbar Einzug. Dennoch müssen wir bei über 20 °C nicht frieren.